man kann nur hoffen…

… nicht alles zerstört zu haben.. oder wenigstens nicht ganz, dass ein paar der Scherben vielleicht noch zusammen passen..

ich geb zu, ich hab mich anstiften lassen in meinem Glashaus mit Steinen um mich zu werfen..

es war so viel Chaos drumherum, was mich abgelenkt hat und die Entscheidung nicht zu werfen zurückgedrängt hat…

aber ihn wollt ich doch nicht treffen.. so ganze ohne eine Chance der Gegenwehr..

und jetzt sitz ich hier in meinem Scherbenhaufen und warte..

ob er mir seinen Besen bringt?

ich kann es nur hoffen…

Ein Gedanke an “man kann nur hoffen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.