雛祭り Hina-matsuri

heute ist Mädchen-/Puppen-/Prinzessinenfest in Japan!    

heißt, dass dort heute alle kleinen Mädchen ihre Festpuppen auf einer mit rotem Stoff bezogenen Pyramide aufstellen und diese ehren..

ganz oben auf der Pyramide stehen Puppen von Kaiser und Kaiserin in prachtvollem und zeremoniellem Gewand.. darunter verteilt sich der Hofstaat (Musikanten, Diener/innen, u.ä.)..

diese Pyramieden sollen den Mädchen einen glücklichen Lebensweg verschaffen..

die kleinen Mädchen sind an diesem Tag ganz Prinzessin, es werden gleichaltrige Spielgefährtinnen eingeladen, spezielle Speisen wie Osekihan (gekochter Reis mit roten Bohnen), Hishimochi (Reiskracker) und für die erwachsenen Prinzessinen auch Shirosake (ein milder, süßer Sake) gereicht, gefeiert und sich einfach wohl gefühlt..

Hinamatsuri ist übrigens jedes Jahr am 3. März.. der Ausgleich für die kleinen Prinzen ist dann am 5. Mai.. eigentlich war es früher der Jungentag, inzwischen wurde es aber allgemein zum Kindertag umgestaltet.. aber mann kann ja feiern was und wie man will, nicht wahr?    

also liebe Mädels:

seid heute mal die Prinzessin und fühlt Euch auch so!

 

{{9/52}} Kontraste

obwohl es eine genaue Abgrenzung zwischen hell und dunkel gibt, ist beides im anderen noch zu finden.. also gehört es zusammen, trotz dass es getrennt ist?

aber welche Farbe nehm ich denn jetzt? mein Pulli passt zum Blau, mein Fell zum Orange.. bin ich dadurch jetzt im Gleichgewicht?    

{{8/52}} Technik, Freund oder Feind?

ich finde es prima, dass die Menschen mit ihrer Physik und Technik und wie es nicht alles heißt, so viele tolle Sachen herstellen können..

dieses Laufwerk einer Spieluhr habe ich zum Beispiel zwischen shira’s Krimskrams gefunden.. sie hat zwar bloß gekichert, aber ich finde es faszinierend und könnte den ganzen Tag daran drehen…