Lachs auf Norwegisch

heißt übrigens Laks.. aber eigentlich ist heute gemeint, den Lachs auf norwegische Art zuzubereiten.. und das ist absolut lecker!
beim Kochen muss man zwar ein bisschen Multitasking anwenden, aber Nudeln und Fisch machen sich quasi von allein.. 

2016-07-09 norwegischer Lachs 02

für zwei Personen:

300 g frischen Lachs in zwei Portionen teilen und in eine gefettete, feuerfeste Form legen.. dick mit Pesto bestreichen und bei 130°C im vorgeheizten Ofen 15 Minuten bei Umluft garen..

2016-07-09 norwegischer Lachs 01

während dessen 250 g dicke Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser gar kochen..

und in der Zwischenzeit die Soße anrühren:

100 ml Sahne mit 50 ml Nudelwasser zusammen verrührt aufkochen..

½ Eßl. Speisestärke mit 3 Eßl. Weißwein verrühren..

anstatt Weißwein geht auch Wasser.. ich hab den Cider genommen, denn’s dann eh zum Essen dazu gab.. Unterschiede schmeckt man ehrlich gesagt nicht.. also wir zumindest nicht..

Kochtopf von der Herdplatte ziehen, Stärke-Gemisch mit dem Schneebesen unterrühren und unter ständigem Rühren nochmals aufkochen.. bis zur gewünschten Sämigkeit köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken..

 

Nudeln auf einem flachen Teller anrichten, Soße darüber gießen und den Fisch oben auf setzen.. mit frischer Petersilie garnieren und mit einem kühlen Glas Cider genießen..

schnelles, leichtes und sehr leckeres Abendessen!
Fisch-Inspiration übrigens von hier und Soße von hier..

Gemüse-Cremesüppchen mit Schinkencroutons

Gemüsereste? alles rein! 2016-05-29 Kartoffelsüppchen 01neulich schrieb ich Möhren mit auf die Einkaufsliste.. der Liebste besorgte Suppengrün.. hat er ja auch Recht, da sind Möhren drin.. aber den ganzen Rest wollt ich eigentlich nicht.. na, egal.. die Kartoffeln mussten auch langsam weg, also gab es Gemüsesüppchen mit Restgemüse..

Gemüse nach Wahl (bei uns: Kartoffeln, Lauch und Sellerie) waschen/putzen/schälen und in kleine Stücke/Ringe schneiden.. das ganze Gemüse in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis alles bedeckt ist.. einen Brühwürfel für Gemüsebrühe dazugeben und unter gelegentlichem Umrühren 30 bis 40 Minuten köcheln lassen..

 

die Suppe anschließend pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.. noch eine Handvoll geriebenen Gouda unterrühren und dann mit frisch gehackter Petersilie, gebratenen Schinkenwürfeln und frischem Brot servieren..

und wenn sogar der Liebste noch einen zweiten Teller Suppe nimmt, dann ist sie wirklich gut!

2016-05-29 Kartoffelsüppchen 03

Knoblauch-Confit à la KuLa

Knoblauch lieben wir hier sehr.. und daher gibt’s ihn auch zu allen möglichen und unmöglichen Gerichten.. selbst in stinknormalen Nudeln mit Tomatensoße ist bei uns Knoblauch.. dort am liebsten confiert, wie es Steph aus dem kleinen Kuriositätenladen macht..

2016-06-04 KnobiConfit 02

Knoblauch schälen, den holzigen Strunk abschneiden und komplett pellen..

falls das schwierig geht: blanchiert die Zehen erst kurz in kochendem Wasser und schreckt sie in Eiswasser ab, das hilft laut Steph.. mein Knoblauch ließ sich bisher immer super schälen, daher musste ich das noch nie machen..

2016-06-04 KnobiConfit 01

die Knoblauchzehen in einen Topf geben und mit neutralem Öl bedecken.. 1 Teel. getrocknete Chili-Flocken dazu geben und den Knoblauch bei sehr geringer Temperatur (nicht mehr als 80°C) 45 Minuten lang confieren..

 

wenn sie leicht gebräunt und butterweich sind, die Zehen einzeln ein verschließbares Gefäß geben, mit dem gesiebten (!) Öl bedecken und noch einmal ein paar „frische“ Chili-Flocken dazu geben..

das restliche Knoblauch-Öl wird bei uns gesiebt und in ein kleines Fläschchen abgefüllt.. ich nutze es gerne für Salate und Ähnliches – sehr lecker!

sowas ähnliches wie Älplermagronen

jetzt, wo es wieder kälter wird, ist sowas kräftig-käsiges für mich immer perfekt.. gut, richtige Älplermagronen, wie die von Simone sind es nicht, aber wir haben ja auch fast keinen Winter mehr und eine Ski-Hütte steht nun auch nicht grad in unserem Viertel rum.. also darf man auch mal provisorisch mit dem, was die Vorratskammer halt hergibt sowas ähnliches wie Älplermagronen machen!

2 kleine Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in etwas Butter im Wok schön goldbraun rösten..

2016-01-09 Käsespaghetti 01

ein paar Zwiebelringe für die End-Deko zur Seite legen.. zu den restlichen 350 ml Gemüsebrühe und 350 g Spaghetti in den Wok geben und so lange köcheln lassen, bis die Brühe von den Nudeln aufgesogen wurde.. 100 ml Sahne und 100 g kräftigen, geriebenen Cheddar unterrühren..

 

wenn der Käse geschmolzen ist, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Röstzwiebeln und etwas Petersilie als Deko anrichten.

2016-01-09 Käsespaghetti 02

schmecken tut’s auf jeden Fall! 

Banana Split Porridge

wie immer, wenn krank, gibt’s mal wieder süßen Brei..
ich bin ja eher der Verfechter von Haferbrei, der Liebste eher von Griesbrei.. nimmt sich ja aber beides eigentlich nichts, wenn es mit noch leckererem Beiwerk kombiniert wird..

2016-02-22 Banana Split Porridge 02

250 ml Milch mit 4 gehäuften Eßl. zarten Haferflocken und einem Teel. Zucker verrühren und kurz aufkochen.. den Brei von der heißen Herdplatte nehmen, abdecken und noch etwa 3 Minuten ziehen lassen..

 

in der Zeit 1 Banane schälen und in Scheiben schneiden..

 

den fertigen Haferbrei in eine Schale umfüllen, mit den Bananenscheiben und Schokosplittern/geriebener Schokolade verzieren und noch warm genießen..

geht natürlich auch mit anderen Früchten.. überhaupt auf die Idee zum Beimischen von Früchten bin ich übrigens durch die Smoothie Bowls von Heike von Haselnussblond gekommen..

2016-02-22 Banana Split Porridge 01