Muffin-Alarm!

anlässlich des Geburtstags der Liebsten des Herrn Königs, wird mal wieder gebacken..

auf die Frage was ich denn machen soll, kam nur „mh.. ich glaub sie mag Kirschen..“

tja.. na gut, dann gibt’s Schoko-Kirsch-Muffins!

dafür nehmen wir eine Abwandlung vom Lieblingsrezept des Prinzesschens:

1 Glas Kirschen gut abtropfen lassen und erstmal zur Seite stellen..

4 Eier mit 160g Zucker schaumig rühren, 200ml süße Sahne (ungeschlagene Schlagsahne) dazu, 300g Mehl mit ein Pck. Backpulver und 2 Eßl. Kakaopulver mischen und in kleinen Schritten dazu sieben.. 100ml Milch dazu geben und alles glatt rühren.. nun zwei Tafeln weiße Schokolade grob hacken und mit dem Teig mischen..

die abgetropften Kirschen nochmal auf Kerne untersuchen und vorsichtig mit unter den Teig heben..

den Teig zu 2/3 in Muffinförmchen füllen und für etwa 25 Minuten bei 180°C im vorgeheizten Ofen backen..

sooo und jetzt noch der Insider überhaupt:

nehmt mal bei sämtlichen Rezepten, die ihr so findet nur noch 80% vom angegebenen Zucker.. man merkt üüüberhaupt keinen Unterschied, aber es ist halt weniger Zucker! (bei dem Rezept hier ist’s jetzt schon angewendet, also nich nochmal weniger machen)

Ein Gedanke an “Muffin-Alarm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.