ich liebe meine Stadt

seit ich geboren wurde, lebe und wohne ich in Erfurt.. ich kann mir keinen schöneren Ort zum Leben vorstellen und liebe meine Heimatstadt über alles!

ich entschied mich heute dagegen, mit der Straßenbahn nach Haus zu fahren, sondern lief durch Klein Venedig und war wieder einmal begeistert, wie wunderbar ruhig, grün und angenehm es hier doch ist..

überall findet man solche kleinen grünen Ecken in Erfurt, an denen man sich herrlich zu einem Picknick treffen kann.. mehrere kleine Flüsschen schlängeln sich um die Altstadt und – hach – die Altstadt.. sie ist sowieso unheimlich toll! Fachwerk soweit das Auge reicht.. kleine Gässchen mit noch kleineren Häuschen, die teilweise krumm und schief sind, aber einfach so liebenswert! und direkt an Erfurt grenzt der Steigerwald mit massig Fahrrad- und Wanderwegen..

Pfingstsonntag hörte ich die Gloriosa, unsere riesige alte Glocke die im Mariendom nur ganz selten zu hören ist.. (die Lady ist schließlich die größte freischwingende, mittelalterliche Glocke der Welt und muss geschont werden) sie erfüllt einen mit Ehrfurcht durch ihren tiefen und vollen Klang..

auf dem Weg ins Eiscafé läuft man durch die Stadt und entdeckt vor Freude strahlende Kinder, wenn sie sich mit dem Sandmännchen oder der Tigerente von ihren Eltern fotografieren lassen.. und man fühlt sich selbst wieder so frei und unbeschwert, wie zu Zeiten der Sendung mit der Maus – die mit ihrem Elefanten zusammen übrigens auch als große 3D-Figur vertreten ist.. (mir fällt grad kein besseres Wort ein, die stehen hier halt einfach so rum!)

VLUU L110  / Samsung L110

ich gebe zu, meine Bilder zeigen keine dieser Sehenswürdigkeiten, aber ich finde sie zeigen wunderbar die Ruhe und Gelassenheit, die diese Stadt ausstrahlt und für mich so liebenswert macht.. durch diese schöne Stadt zu laufen, immer wieder etwas neues zu Entdecken und sich eigentlich grundsätzlich durch die Natur in der Stadt zu einem Lächeln verleiten zu lassen – genau das ist es, warum ich meine Stadt so liebe..

das ist mir heute alles bei einem kleinen Spaziergang wieder einmal klar geworden.. und weil ich bei diesem sonnigen Spaziergang so unheimlich stolz war, Erfurter zu sein, dachte ich mir, dass geht aber bestimmt allen anderen mit ihrer Stadt genauso..

deshalb würde ich mich riesig freuen, wenn Ihr mir (und der restlichen Welt) Eure Stadt zeigt und/oder von ihr berichtet..

bloggt darüber, seit wann Ihr dort lebt, warum Ihr stolz auf sie seid und warum Ihr Eure Stadt einfach nur lieben könnt!

ich bin sehr gespannt, welche schönen Städte hier zusammen kommen..

schließlich sucht man ja immer mal nach neuen Zielen für Kurztrips, nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.