Keksööö

wahh Heißhunger… ganz schlimm sowas.. und sie ist Schuld!

Kekse mussten her.. schon seit vier Tagen etwa.. musste also jetzt richtig schnell gehen! und mit Schokolade sein!

Keksööö!
für etwa 50 Kekse werden 150g weiche Butter mit 130g weißem Zucker und 150g braunem Zucker schaumig gerührt.. dann zwei Eier dazu und ebenfalls verrühren..

jetzt 400g Mehl mit einem halben Teel. Backpulver und einer Prise Salz dazu und schön durchkneten.. zum Schluss noch etwa 100g Smarties mit in den Teig kneten (ich hab zwei einhalb von diesen kleinen Packungen genommen, MiniSmarties sehen natürlich schöner aus, aber die gab’s im tegut nicht..)

jetzt wird der Teig in Kugeln mit großem Abstand auf’s Blech gesetzt und bei 150°C 17 Minuten gebacken.. fertig.. lecker.. mhhhhhhh..

die Kekse sind sehr weich und zergehen förmlich auf der Zunge.. sie schmecken auch frisch aus dem Ofen super, sind aber – wie immer bei Keksen – am nächsten Tag noch viel, viel besser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.