endlich mal wieder

gibt’s’ne Bento-Parade! yeah

Bento # 46: 2014_01_20untere Etage mit Reis, Sesam, Feldsalat und Tomaten,
obere Etage mit Chicken-Teriyaki und Tomatenvierteln auf Feldsalat, dazu eine Mandarine

Bento # 47: 2014_01_21untere Etage mit Reis und Chicken-Teriyaki
obere Etage Tomaten-Feldsalat-Salat, dazu Mandarine und (überflüssiger Weise) ein paar Gummibärchen.. die wollt ich dann eigentlich gar nicht mehr auf Arbeit.. somit sind sie erst abends zu Haus gefuttert worden.. und danach gab’s erstmal nix Süßes mehr extra zum Bento

Bento # 48: 2014_01_22untere Etage: Nippon-Reis mit Chicken-Teriyaki,
obere Etage: süß angemachter Feldsalat (so ess ich ihn am liebsten: eventuelle Wurzeln vom Feldsalat entfernen, waschen, kurz abschütteln und dann mit einer dünnen Schicht Zucker bestreuen.. durchmischen und fertig ), dazu wieder eine Mandarine

Bento # 49:2014_01_23 untere Etage mit Räucherlachs auf Nipponreis
obere Etage mit süßem Feldsalat.. dazu eine Mandarine und natürlich der obligatorische Sojasoßen-Fisch, der die anderen Tage auch schon mit dabei, aber nie auf dem Foto war

Bento #50: 2014_01_24untere Etage mit Feldsalat-Hasenohren auf Räucherlachs auf Reisbett
obere Etage wieder süß angemachter Feldsalat.. dazu wieder eine Mandarine..

ich bin echt erstaunt, dass ich wirklich aufpassen muss, nicht zu viel Reis in die Box zu pressen, sonst ist’s mir wirklich zu viel zum Mittag.. aber so mit der oberen Box voll Salat ist das eine sehr gute Lösung.. ich glaub, so mach ich das auch weiterhin

und der Pizza-Post ist übrigens in Arbeit.. die ganzen Videos müssen nur noch zusammen geschnitten werden.. kommt also noch, keine Sorge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.