Geburtstags-Cheesecake

Schwiegermutti hat Geburtstag somit wird ein Kuchen geschenkt

und weil ich schon lange mal einen Chocolate Cheesecake ausprobieren wollte, ist’s eben dieser geworden:

2014-02-21 CheeseCake 03

150g Haferkekse in eine Plastiktüte geben und mit dem Nudelholz ordentlich zermüllern.. wenn die Kekse klein sind, werden sie mit 45g geschmolzener Butter und einem Teel. Zucker vermischt und in den Boden einer (möglichst 18cm-)Springform gedrückt.. wenn man keine Springform hat, tut’s übrigens auch der Deckel einer Keksdose und der Boden löst sich erstaunlich gut wieder aus dem Deckel!
der Tortenboden ist damit fertig und kommt erstmal in den Kühlschrank..

2014-02-21 CheeseCake 01

150g Zartbitterschokolade werden nun geschmolzen.. wir brauchen sie dann auf Handwärme abgekühlt.. ist die Schoki runterkühlt, werden 120ml Schlagsahne steifgeschlagen und mit der Schokolade und 2 Teel. Kakaopulver vermischt..
nun werden in einer anderen Schüssel 200g Doppelrahmfrischkäse mit 100g Zucker verschlagen.. anschließend mit der Schoki-Sahne vermischen, bis alles eine homogene Masse ist.. diese Masse wird nun auf dem Tortenboden verteilt und die Torte kommt zum endgültigen durchkühlen für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank..

2014-02-21 CheeseCake 02

und fertig ist das Wunderwerk!

 

wenn man jetzt wie ich keine Springform verwendet hat, könnte man hilfsweise einen Tortenring um den Keksboden legen zum Creme drauf verteilen.. da ich aber leider keinen Tortenring besitze (Ostern, Geburtstag oder Weihnachten kommen bestimmt bald wieder ), habe ich die Creme einfach mit meiner Teigkarte auf dem Boden verteilt und dann halt am Rand glattgestrichen.. sieht jetzt nicht so wunderbar grade aus, aber gerade das macht ihn doch sympathisch, den kleinen Chocolate CheeseCake, oder?

und damit ist auch das Februar-Thema vom ich back’s mir -Projekt abgeschlossen!ichbacksmir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.