rosa Rolle

wie versprochen hier das Rezept + bebilderte Anleitung für die Rolle in Rosa:

2014-05-25 rosa Rolle 08

Biskuitteig herstellen:

Backofen auf 200°C vorheizen.. Blech mit Backpapier auslegen.. 5 Eier trennen, Eiweiß mit 60g Zucker steif schlagen, Eigelb mit noch mal 60g Zucker verrühren.. 140g Mehl in das Eigelb einsieben und unterheben (!).. Eischnee unterheben (nicht alles auf einmal) und die Masse gerade auf’s Blech streichen.. sofort 10 – 15 Minuten backen.. der Biskuit sollte nicht braun werden.. ein feuchtes Geschirrtuch auf den gezuckerten Kuchen legen, stürzen und ohne Backpapier sehr eng einrollen..

2014-05-25 rosa Rolle 01

500g Erdbeeren waschen, sechs hübsche zur Deko beiseite legen.. 100g pürieren, Rest klein würfeln.. 250g Magerquark weich schlagen.. das Erdbeerpüree zusammen mit 50g Zucker unterrühren..

2014-05-25 rosa Rolle 02

die Blätter von einem Stängel frischer Pfefferminze waschen, trockenschütteln und bis auf zwei/drei Dekoblätter in feine Streifen schneiden.. ebenfalls unterrühren..

2014-05-25 rosa Rolle 03

200ml Schlagsahne kurz anschlagen und mit einem Teel. gesiebten Puderzucker vermischt mit einem Teel. gesiebter Speisestärke (wahlweise auch einem Tütchen Sahnesteif) steif schlagen.. anschließend zusammen mit den restlichen gewürfelten Erdbeeren langsam unter den Erdbeerquark heben..

2014-05-25 rosa Rolle 04

den ausgekühlten Biskuit vorsichtig vom Küchentuch befreien und mit dem Erdbeerquark füllen..

2014-05-25 rosa Rolle 05

wenn die Rolle reißt und noch genug Quark übrig ist, empfiehlt es sich, den Quark auch noch auf und um die Rolle zu streichen.. anschließend mindestens eine Stunde kalt stellen..

kurz vor dem Servieren mit den restlichen Erdbeeren und der Minze dekorieren..

2014-05-25 rosa Rolle 06

 

Erdbeerrolle ist schon eine tolle Sache, daher auch ein prima Beitrag zum ich back’s mir-Projekt und grade an wärmeren Tagen eine herrlich frische Angelegenheit durch die Pfefferminze!

2014-05-25 rosa Rolle 07

2 Gedanken über “rosa Rolle

    • shira-hime Autor

      woah!! wie passend zur Erdbeerrolle! die Erdbeerbox gewonnen coole Sache

      und die Erdbeerrolle ist wirklich seeehr lecker! sogar sooooo lecker, dass mein Liebster – der eigentlich keine Creme-gefüllten-Sachen mag – sehr viel davon gefuttert hat und mich schon fragte, ob ich sie noch mal backen könnte

      liebste Grüße
      shira

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.