oishii sushi

nur weil unser Hanami dieses Jahr ja leider nichts wird, heißt es ja aber noch lange nicht, dass es hier nicht trotzdem Sushi geben würde! dieser Sushi-Abend hier war zwar schon im Februar nach langem hin und her Planen, aber es wird sicher bald wieder den nächsten geben, auch ohne Kirschblüten!

2016-02-27 Sushi 04

mit viel Inside-Out, weil es einfach lecker ist!

im Februar hatten wir neben der inzwischen bekannten California Roll (Surimi, Gurke und Avocado in Sesam) und der Norway Roll (Lachs, Gurke, Avocado und Frischkäse in Kresse) auch noch Alaska (?) Roll (Lachs, Gurke und Avocado in Sesam).. jedes für sich eine herrlich leckere Kombination! geplant waren auch noch Inside Out mit Thunfisch, aber den gab es leider nicht zu kaufen dieses Mal..

2016-02-27 Sushi 03

demnach waren auch die Maki-Rollen mit Lachs, Surimi, Garnelen, Avocado, Gurken- und Möhrenstreifen..

2016-02-27 Sushi 01

und wie immer war es sehr lecker und sehr sättigend! 

Bestandsaufnahme für 8 Personen:
1,4 kg Reis (Trockengewicht)
1 kg roher Lachs
zwei Tüten Surimi-Sticks
eine Packung Shrimps
eine Gurke
eine Möhre
eine reife Avocado
eine Packung Kresse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.