schneller Apfelkuchen

den Kuchen hab ich auf Arbeit kosten dürfen und mich gleich verliebt!
2016-09-10-apfelkuchen-03

3 Eier trennen.. die Eigelb zusammen mit 125 g weiche Butter, 125 g Zucker, 4 Eßl. Milch, 200 g Mehl und einer 1 Teel. Backpulver verrühren..
die Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und in zwei Portionen vorsichtig unter den Teig heben.. Teig in eine gefettete und mit Semmelmehl ausgestreute Springform füllen und glatt streichen..

 

2 mittelgroße Äpfel schälen, vierteln und entkernen.. die runde Seite einritzen und die Apfelspalten auf dem Teig verteilen.. mit Zimtzucker bestreuen..

2016-09-10-apfelkuchen-01

bei 200°C für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen..

2016-09-10-apfelkuchen-04

mit Puderzucker bestreuen und schmecken lassen! der perfekte Kuchen für den Herbstanfang


Nährwerte pro Stück (78 g):
214 kcal | 4 g Eiweiß | 28 g KH | 10 g Fett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.