1. Advent

manche Jahre hab ich irgendwie recht wenig Weihnachtsvorfreude, aber dieses Jahr ist es wieder richtig schön.

ich freue mich auf Weihnachten. ich freue mich auf Schnee (der gerade in zarten Flöckchen die Stadt berieselt), auf’s Plätzchen backen, auf Weihnachtsmarkt-Besuche und gebrannte Cashewkerne.
und ich freue mich über unseren Adventskranz!
dieses Jahr sogar mit selbstgezogenen Kerzen! die haben wir letztes Jahr bei unserer Weihnachtsfeier von Arbeit aus gemacht. das erste Mal, dass der Liebste mich mit Blau/Silber dekorieren ließ. er mag diesen „modernen Schnickschnack“ nicht so
und aus den restlichen Zweigen ist noch unser alljährlicher „Mini-Weihnachtsstrauch“ geworden:
hach. so fühl ich mich wohl.

und weil ich es so wunderschön finde und heute morgen beim Blick aus dem Fenster vor Verzückung kurz quietschen musste, gibt’s heute mal aus unserem Wohnzimmer-Blick ein verschneites Erfurt:
einen wunderschönen 1. Advent wünsche ich Euch!

2 Gedanken über “1. Advent

  1. Haruko

    Auch dir einen schönen 1. Advent – es sieht alles sehr schön und (vor)weihnachtlich aus… der Schnee kam wie bestellt ==

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.