Rüdiger’s Spezial-Apfelkuchen zur Weihnachtszeit

kurz vor Weihnachten gibt’s ein Komplett-Zitat mit Rezept meines größten Helden von der Jugendzeit bis heute: Rüdiger Nehberg.
ich erzähl gar nicht viel drum rum, sondern steuer heut mal ganz besinnlich nur meine Bilder bei.

Rüdiger’s Spezial-Apfelkuchen zur Weihnachtszeit – sein Lieblingsrezept von seiner Schwester Ingeborg zum selber backen:
1. Vorarbeit:
Springform mit Backpapier auslegen. Papier oben überstehen lassen, damit die Butter nicht in den Ofen läuft.
Ofen auf 220°C vorheizen (keine Umluft!)

2. Teiggemisch (alles miteinander vermischen):
¼ Liter (200 g) Mehl, ¼ Liter (200 g) Hartweizengrieß, 150 g Zucker, ½ Päckchen Backpulver, 1 Prise Salz

3. Obstgemisch (alles miteinander vermischen):
6 normal große Äpfel achteln, Saft einer Zitrone, 1 Handvoll Rum-Rosinen (gibt’s fertig zu kaufen), 1 Schote echte Vanille oder 1 Vanillezucker, 1 Teelöffel Zimt
Außerdem bereitlegen:
220 g Butter, 100 g gehobelte Mandeln

4. Gemische einfüllen:
– Die Hälfte des Teiggemisches in die Form streuen
– Darauf das Obstgemisch verteilen
– Restliches Mehlgemisch einstreuen
– Butter scheibchenweise darüber geben

5. Backvorgang
Kuchen 40 Minuten backen, dann Mandeln überstreuen
5-10 weitere Minuten backen, auf Bräunung der Mandeln achten!
Auskühlen lassen, da warm die Stücke nicht fest sind. Schmeckt aber auch warm und weich – und ggf. mit Vanillesoße/Eis/…
Rüdiger wünscht guten Appetit!

wenn der Kuchen zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken (glänzende Seite nach oben) und ich würde empfehlen nur 50 g gehobelte Mandeln zu nehmen. 100 g sind uns eindeutig zu viel und die Rosinen habe ich aus Rücksicht auf den Liebsten ganz weggelassen.
aber an sich ist der Kuchen (sofern man eine dicht schließende Kuchenform hat) eine sehr leckere und schöne Adventsnascherei.


in diesem Sinne: Fröhliche Weihnachten!


Nährwerte pro Stück (140 g):
384 kcal | 6,7 g Eiweiß | 48,3 g KH | 18,2 g Fett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.