~ 4 / 27 ~ All-you-can-eat Sushi veranstalten

ziemlich oben auf der Liste stand seit langem mal wieder ein All-you-can-eat Sushi-Abend!

2015-09-25 Sushi.Abend 01man beachte die künstlerisch gestaltete Gurken-Garnele und die (leider falsch herum stehende) Sashimi-Blüte!

nach einigen Diskussionen haben der Liebste und ich uns darauf geeinigt gehabt, wie viel Fisch wir kaufen sollten.. wir sind nun dazu gekommen, dass wir anstatt viel Lachs und etwas weniger Thunfisch lieber Lachs, Thunfisch und Räucherlachs zu gleichen Teilen zu nehmen.. der rohe Fisch hauptsächlich für den Sashimi-Teller und der Rest für die Maki-Rollen..

2015-09-25 Sushi.Abend 02

somit gab es Maki-Sushi mit Fisch, Surimi-Sticks, Avocado, Gurke und Möhre..

2015-09-25 Sushi.Abend 04

Inside-Out-Sushi war dieses Mal ganz neu im Sortiment..

2015-09-25 Sushi.Abend 07

einmal die California-Variante gefüllt mit Avocado, Gurke und Surimi – außen umhüllt von Sesam
und dann noch die Norway-Variante gefüllt mit rohem Lachs, Frischkäse, Gurke und Avocado – umhüllt von Kresse.. wer wissen mag, wie’s geht: Youtube-Video hier!

Weiterlesen →

Montagsblick ~ Woche 43

regnerischer Wochenanfang.. und irgendwie an sich auch kein guter.. wenn man sich den frisch gebrühten Frühstückstee über die Hose kippt, ist das wirklich kein guter Wochenanfang.. kann ich jetzt aus Bestätigung sagen…

2015_43Erfurt
bedeckt, 8°C

aber draußen heiß wär wesentlich schlimmer, glaub ich.. also passt das so..

2015_g43Gotha
leichter Regen, 7°C

kuschelig warm

Herbstzeit = Puddingzeit!

2015-10-17 Pudding 02

(rhetorische Frage: )
was gibt es Schöneres, als sich mit warmen Pudding den Herbststurm anzuschauen, der draußen vor dem Fenster vorbei tobt?  

für zwei Portionen eine Tafel Vollmilchschokolade in einem Topf in Stücke brechen, einen gestrichenen Eßl. Vanillezucker dazu..
500 ml Milch abmessen, 350 ml davon zur Schokolade in den Topf geben und diese erhitzen bis die Schokolade sich aufgelöst hat..

2015-10-17 Pudding 01

geht natürlich auch mit allen anderen Schokosorten.. dabei aber die Zuckermenge anpassen:
weiße Schokolade: kein Extra-Zucker
Vollmilch-Schokolade: 1 Eßl. Zucker
Zartbitter-Schokolade: 2 Eßl. Zucker

mit den verbliebenen 150 ml Milch 3 leicht gehäufte Eßl. Speisestärke (~ 40 g) glatt rühren..

 

die Schokoladenmilch aufkochen.. wenn sie kocht, von der heißen Platte nehmen und die Speisestärke einrühren.. unter rühren wieder auf die heiße Platte und nochmals aufkochen.. zwei bis drei Minuten unter kräftigem Rühren den Pudding kochen lassen..

der Pudding ist fertig, wenn er nicht mehr mehlig, sondern nach Pudding schmeckt..

2015-10-17 Pudding 02

ich wünsche Euch nun kuschelige Stunden und verziehe mich wieder auf mein Sofa zum Stricken, während nebenbei die Kanelbullar fröhlich vor sich hin gehen.. hach, ich liebe den Herbst!

Montagsblick ~ Woche 42

2015_42Erfurt
sonnig, 5°C

kalt war’s die letzten Nächte im Zelt schon ein wenig, aber dank vielen Fellen haben wir dennoch nicht gefroren.. und ich muss mal wieder nach einem kalten Larp-Wochenende feststellen: Wollumhänge sind soviel wärmer als normale Zivil-Kleidung! wenn man nur nicht so dumm angeguckt werden würde…

~ 3 / 27 ~ auf einer Hochzeit tanzen

Mitte September haben Freunde von uns geheiratet.. und auch wenn wir nicht zusammen getanzt haben, sondern nur ich alleine, habe ich dennoch auf einer Hochzeit getanzt.. Fotos von mir tanzender Weise gibt’s keine, dafür aber eine paar Eindrücke der Hochzeit:

2015-09-19 Hochzeit 01

für jeden Gast gab es Hochzeitspralinen und ein Gläschen selbstgeimkerten Honig vom Brautvater..

2015-09-19 Hochzeit 02

einer der gedeckten Kaffee-Tische

2015-09-19 Hochzeit 04

und natürlich die Hochzeitstorte

2015-09-19 Hochzeit 06

Weiterlesen →