Etagen-Quarkkuchen ohne Boden

eine neue Variante vom Quarkkuchen mit Mandarinen.. schnell gemacht und ohne viele Zutaten, perfekt!

2015-01-11 Quarkkuchen 02

eine Dose ungezuckerte Mandarinen abtropfen lassen und den Ofen schon mal auf 160°C vorheizen..

 

während dessen 500g Magerquark glatt rühren.. 100g Zucker unterrühren.. einzeln 4 Eier einrühren.. zum Schluss 2 Eßl. Speisestärke (alternativ eine Packung Vanillepuddingpulver) in der Masse glattrühren..

 

eine Springform mit Backpapier auslegen, die Hälfte des Teiges einfüllen und geradeklopfen.. nun die Mandarinen darauf verteilen.. ein paar aber für die Dekoration übrig behalten..

 

in die restliche Quarkmasse 2 gehäufte Eßl. Backkakao geben und glatt rühren.. die Masse in die Springform geben und wer möchte kann nun mit einer Gabel die beiden Massen marmorieren..

 

zum Schluss den Kuchen mit den restlichen Dekomandarinen hübsch belegen und für eine Stunde ab in den Ofen damit!
aber noch auskühlen lassen, bevor man ihn aus der Form holt, sonst bricht er auseinander..

das war’s schon.. und so sieht das Prachtstück dann im Ganzen aus:

2015-01-11 Quarkkuchen 01


Nährwerte pro Stück (84,6 g):
132 kcal | 7,17 g Eiweiß | 18,1 g KH | 3,44 g Fett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.