Lütticher Vollkorn-Waffeln zum Våffeldagen

passend zum schwedischen Våffeldagen (Waffel-Tag) stelle ich Euch nun ganz stolz unsere neuen Lieblingswaffeln vor!
eigentlich kennt Ihr sie ja schon ein bisschen, es sind die Lütticher Waffeln, aber etwas kerniger. mit Vollkornmehl und etwas länger gebacken, sind sie nun einfach perfekt. knusprig, lecker, mampf!

100 g Butter schmelzen. Herd ausmachen, Topf stehen lassen und 250 ml Milch dazu geben, damit sich die Butter abkühlt und die Milch erwärmt.

 

400 g Vollkornmehl, 50 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Teel. Zimt und 1 Prise Salz in einer großen Schüssel mischen und eine Mulde in die Mitte drücken. ½ Würfel Frischhefe in diese Mulde hineinbröckeln.

 

die lauwarme Milch-Butter-Mischung und 2 Eier dazu geben. mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

 

30 Minuten abgedeckt im Warmen gehen lassen.

inzwischen lassen wir den Hagelzucker im Teig weg und streuen in lieber nach dem Backen darüber. zum Beispiel zu Schokocreme passt der Hagelzucker im Teig eh nicht so richtig und so kann man selbst bestimmen, ob welcher drauf soll oder nicht. außerdem bleibt das Waffeleisen so sauberer.

(nach der Gehzeit wieder mit den Knethaken des Handrührgeräts 150 Hagelzucker (optional) unter den Waffelteig kneten.)

 

ein rechteckiges Waffeleisen sowie einen Eisportionierer dünn mit etwas Öl bepinseln und das Waffeleisen vorheizen.

 

je eine Kugel Teig im Waffeleisen zu dunkelbraunen Waffeln ausbacken.

wenn nötig, ölt das Waffeleisen und den Portionierer zwischendurch mal nach. dann klebt der Teig nicht so arg an beidem und der karamelisierte Hagelzucker löst sich besser.

die fertigen Waffeln zum Beispiel mit Apfelmus und Hagelzucker oder aber mit Nutella und Puderzucker servieren.

wenn Ihr die Waffeln nicht auf einmal alle bekommt, könnt Ihr sie übrigens auch später oder am nächsten Tag noch mal kurz in der Mikrowelle warm machen. normal werden sie nach zwei/drei Stunden recht hart, aber nach 1 Minute Mikrowelle mit 600 Watt werden sie wieder schön weich und lecker.


Nährwerte pro Stück (50 g):
145 kcal | 4 g Eiweiß | 19,9 g KH | 5,5 g Fett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.