雛祭り Hina-matsuri

heute ist Mädchen-/Puppen-/Prinzessinenfest in Japan!    

heißt, dass dort heute alle kleinen Mädchen ihre Festpuppen auf einer mit rotem Stoff bezogenen Pyramide aufstellen und diese ehren..

ganz oben auf der Pyramide stehen Puppen von Kaiser und Kaiserin in prachtvollem und zeremoniellem Gewand.. darunter verteilt sich der Hofstaat (Musikanten, Diener/innen, u.ä.)..

diese Pyramieden sollen den Mädchen einen glücklichen Lebensweg verschaffen..

die kleinen Mädchen sind an diesem Tag ganz Prinzessin, es werden gleichaltrige Spielgefährtinnen eingeladen, spezielle Speisen wie Osekihan (gekochter Reis mit roten Bohnen), Hishimochi (Reiskracker) und für die erwachsenen Prinzessinen auch Shirosake (ein milder, süßer Sake) gereicht, gefeiert und sich einfach wohl gefühlt..

Hinamatsuri ist übrigens jedes Jahr am 3. März.. der Ausgleich für die kleinen Prinzen ist dann am 5. Mai.. eigentlich war es früher der Jungentag, inzwischen wurde es aber allgemein zum Kindertag umgestaltet.. aber mann kann ja feiern was und wie man will, nicht wahr?    

also liebe Mädels:

seid heute mal die Prinzessin und fühlt Euch auch so!

 

Wettbewerbs-Bento ## 24 & 25

ich weiß gar nicht mehr, wo dieser Wettbewerb mal ausgeschrieben war, aber es ging darum, das Pausenbrot schicker zu machen..
also hab ich mal ein bisschen rumgespielt und diese beiden Bento kamen dabei heraus:

Bento # 24:VLUU L110  / Samsung L110Toastbrotschafe mit Wurst und Käse (mehrfach gestapelt und dann ausgestochen) auf einer Möhren-Gurken-Blumenwiese mit Wurst-Käse-Herzchen-Spießen und einem süßen Nachtisch in Form von Gummitierchen..

und Bento # 25:VLUU L110  / Samsung L110eine Sandwich-Katze.. vom Prinzip her die gleiche Zusammensetzung wie die Schafe..

gewonnen hat übrigens leider keines von beiden, aber geschmeckt haben sie und darauf kommt es ja beim Bento eigentlich an, nicht wahr?

Himmelszeichen

hach, ich liebe Sterne!

in allen Varianten und Formen! seien es die richtigen am Himmel, projezierte im Planetarium, funkelnde zum aufkleben, glitzernde zum aufhängen, bunte zum basteln, wo wir beim Thema wären!

ich habe nämlich bei Cindy eine wunderbare Anleitung zum Origami-Sternchen basteln gefunden! oh ist das toll      

kennt Ihr das mit den Origami Kranichen der Japaner? wenn man tausend Kraniche gefaltet hat, man von den Göttern einen Wunsch erfüllt bekommt? ich münz das jetzt mal ganz frech auf meine Sternchen um.. wenn ich tausend Sternchen habe, geht mein Wunsch, den ich beim Falten hatte, in Erfüllung.. beschließe ich jetzt einfach mal      

und Euch auch viel Spaß beim Falten, wenn man nämlich einmal angefangen hat, sind die ersten hundert nämlich ziemlich schnell gemacht      

Box-Vorstellung: die großen Bento-Boxen

damit hier mal bekannt wird, welche Erdbeerbox Nadine meint, zeig ich sie euch einfach

das ist meine Erdbeerbox (zum Vergrößern einfach die Bilder anklicken):

VLUU L110 / Samsung L110

VLUU L110 / Samsung L110

ausgepackt sieht sie so aus.. sie hat ein großes Fach mit 360ml, das mit einem einfachen Trenner nochmal geteilt werden kann und ein kleines oberes Fach mit 280ml, welches durch ein H in zwei, drei oder vier Teile unterteilen kann.. beide Teile kann man (ohne Deckel) in die Mikrowelle schieben.. dazu gab es passende Stäbchen mit Stäbchenhülle, die man auseinanderziehen kann, natürlich auch mit süßen kleinen Erdbeeren drauf und einen Beutel für die ganze Box (in die die Stäbchenhülle aber leider nicht so recht reinpasst)..

so, das Gemeine dadran ist aber, die Box ist nich im Original so, sondern hat eigentlich jeweils braune Behälter.. ich hab damals mit einer Verwandten Kuddelmuddel-Tausch gemacht.. wir haben noch eine blaue Hasenbox mit schwarzen Unterteilen bestellt und die Unterteile dann halt jeweils getauscht, damit ich meine schicke, edle ganz schwarze Box bekomme..

VLUU L110 / Samsung L110

nochmal eingepackt

VLUU L110 / Samsung L110

und hier nochmal eine Großaufnahme von meinem geliebten Hello-Kitty-Anhänger
den gab’s aber nicht dazu, den hab ich extra geschenkt bekommen

Weiterlesen →

Hanami-Bento

Hanami-Bento 2010!!!

Bento # 9:VLUU L110  / Samsung L110oben: Ninja-Ei (mit Nori), Weintrauben, Soße für die Hackfleisch-Bällchen und Schokopudding
unten: Reis mit einem Baum aus gebratenem Hackfleisch mit Kirschblüten aus Karotten, extra Hackfleisch-Bällchen mit Kirschblüten-Blättern

zum Hanami 2010 ging es dieses Jahr nach Bad Langensalza.. Dort gibt’s einen japanischen Garten in dem viiiele verschiedene Sachen rund um Japan vorgestellt wurden und auch ausprobiert werden konnten..

ein Highlight war zum Beispiel die Kampfkunst-Vorführung mit Judo, Kendo, Karate und Ju-Jutsu..

zum Mitmachen gab es eine Entspannungsrunde mit Gongs, Origami, Teezeremonie und und und..

nächstes Jahr geht’s definitiv wieder hin!