Freitagsfüller #8

mal wieder der Freitagsfüller von Barbara

1. Ein kleiner Schritt in Richtung Wunschgewicht ist schon mal gemacht.. es schwankt nicht mehr zwei Kilo hoch und runter, sondern bleibt inzwischen wenigstens einigermaßen auf einer Höhe.. hoffentlich Tendenz fallend!

2. wobei es mir da eine Große Hilfe ist, die ganzen Aerobic-Videos bei Youtube nach zu machen. ich brauch einfach jemanden, der mir sagt, was ich zu tun hab..

3. Und das mit dem weniger Essen kriegen wir auch grad so hin.. nebenbei halt bisschen Kalorien zählen und dann wird das hoffentlich wieder was!

4. habt Ihr das eigentlich bei Vera gesehen? sie bewahrt ihre Zutaten jetzt alle auf in einem großen Glas. find ich genial.. sieht süß aus und ist praktisch

5. Der feine Unterschied zwischen Zucker und Salz ist auch gut erkennbar, an den genialen Aufklebern von Kukuwaja..

6. also ich bin ja ganz klar GEGEN die Fußball-EM.  ich kann Fußball nicht leiden.. das ist ein total dämlicher Sport der aus unsinnigen Gründen in den Himmel gelobt wird.. was mich besonders nervt: man kommt nicht dran vorbei.. selbst ohne Fernsehr hört man am Gegröle der kompletten (!!!) Straße, wenn ein Tor gefallen ist.. das nervt!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine leckere selbstgemachte Meeresfrüchte-Pizza, morgen habe ich einen kleinen Besuch beim Krämerbrückenfest und abends selbst gemachtes McDoof-Futter geplant und am Sonntag möchte ich – naja was heißt möchten – lernen! schließlich stehen in’ner Woche schon wieder Klausuren an.. aber danach ist UUUUURLAUB! yeah!

Euch ein wunderschönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.