Kokos-Deocreme

und weiter geht es mit den Kokosöl-Experimenten!

2016-05-12 Kokosdeo 03

heute: die Kokos-Deocreme! einfacher herzustellen als die Sonnencreme und funktioniert sehr zuverlässig!

6 Eßl. Kokosöl in einem Edelstahltopf sanft schmelzen..

 

während dessen 3 Eßl. Natron mit 3 Eßl. Stärke im späteren Aufbewahrungsgefäß vermischen.. das flüssige Kokosöl und 5 Tropfen ätherisches Öl Eurer Wahl unter Rühren dazu geben und alles gut miteinander vermischen.. abkühlen lassen und fertig!

einfach, schnell und praktisch! als ätherisches Öl gehen hier Zitronengras, Lavendel, Pfefferminze, was auch immer Euch gefällt und passt.. ich bin bei Zitronengras hängengeblieben.. dass soll hier wohl eine unterstützende Wirkung haben und riecht nebenbei natürlich auch schön frisch..

die Menge auf dem Spatel reicht übrigens für eine Achsel bei mir.. wenn ich abends nach der Arbeit zum Sport gehe, erneure ich das Deo noch mal, aber für den Tag reicht die Menge sehr zuverlässig..

2016-05-12 Kokosdeo 01

vorsichtig solltet Ihr aber dennoch sein, denn manche Menschen reagieren wohl auf das Natron empfindlich mit geröteten und schmerzenden Hautstellen.. also vorher mal auf kleiner Fläche und in der Nähe von Wasser (zum schnellen Abwaschen) testen..

„Rezept“ ist dieses mal übrigens von Leben ohne Plastik.. auch eine sehr empfehlenswerte Seite..

Hallo Juli!

im Juli werde ich…

… ganz viele Larper-Freunde ganz ohne Con treffen
… weiterhin jeden Tag kleine Sporteinheiten machen
… teils sehr lange arbeiten
… zum Mittelaltermarkt nach Tambach-Dietharz fahren
… immer noch viel Eis essen
… zwei runde Geburtstage feiern (80 und 70)
… endlich mal wieder klettern gehen

2016-07

kleiner Larp-Ritter vor Zelt am 19. Juli 2015 in Sachsen

nach der Idee von der Frischen Brise..

Knoblauch-Confit à la KuLa

Knoblauch lieben wir hier sehr.. und daher gibt’s ihn auch zu allen möglichen und unmöglichen Gerichten.. selbst in stinknormalen Nudeln mit Tomatensoße ist bei uns Knoblauch.. dort am liebsten confiert, wie es Steph aus dem kleinen Kuriositätenladen macht..

2016-06-04 KnobiConfit 02

Knoblauch schälen, den holzigen Strunk abschneiden und komplett pellen..

falls das schwierig geht: blanchiert die Zehen erst kurz in kochendem Wasser und schreckt sie in Eiswasser ab, das hilft laut Steph.. mein Knoblauch ließ sich bisher immer super schälen, daher musste ich das noch nie machen..

2016-06-04 KnobiConfit 01

die Knoblauchzehen in einen Topf geben und mit neutralem Öl bedecken.. 1 Teel. getrocknete Chili-Flocken dazu geben und den Knoblauch bei sehr geringer Temperatur (nicht mehr als 80°C) 45 Minuten lang confieren..

 

wenn sie leicht gebräunt und butterweich sind, die Zehen einzeln ein verschließbares Gefäß geben, mit dem gesiebten (!) Öl bedecken und noch einmal ein paar „frische“ Chili-Flocken dazu geben..

das restliche Knoblauch-Öl wird bei uns gesiebt und in ein kleines Fläschchen abgefüllt.. ich nutze es gerne für Salate und Ähnliches – sehr lecker!